Erstmaßnahmen

  • Bei Brand-Schaden im Ferienhaus
    • machen Sie alle im Brandbereich liegenden Elektroleitungen stromlos (Sicherungen raus!)
    • Ruß leitet! Elektrische Geräte nicht ausprobieren (sie sollten fachmännisch gereinigt werden)
  • Bei Leitungswasser-Schaden
    • machen Sie Elektroleitungen im feuchten Bereich stromlos (Sicherungen raus!)
    • verschließen Sie sofort das Hauptzuleitungsrohr
    • Vermeiden Sie nach Möglichkeit, die Schadenstelle zu verändern (Notfallreparaturen auf jeden Fall als Nachweis fotografieren!)
    • Melden Sie den Schaden möglichst schnell nach Bekanntwerden, am besten innerhalb der ersten 24 Stunden bei uns
    • Sprechen Sie sich mit uns ab,
    • was Sie unternehmen können, um einen noch größeren Schaden abzuwenden
    • welche Erstmaßnahmen zur Schadenminderung Sie auf jeden Fall ergreifen sollten (z. B. Wasser aufnehmen, Möbel hochstellen, wertvolle Gegenstände auslagern usw.)
  • Bei Einbruch-Diebstahl, vorsätzlicher Beschädigung, Sachschaden oder Vandalismus
    • schalten Sie die örtliche Polizei ein
    • besorgen Sie sich eine Tagebuch-Nummer der Polizei oder ein Aktenzeichen der Staatsanwaltschaft
    • erstellen Sie eine Liste der Gegenstände, die abhanden gekommen sind bzw. beschädigt wurden

Verhaltensleitfaden zum Download:
Verhaltensleitfaden

Zurück zur vorherigen Seite